• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Hainichen hat Herz für die Jüngeren

Initiative "Jugend bewegt Kommune"

Hainichen/Mittelsachsen. 

Hainichen ist eine von insgesamt 17 Standorten, die eine Förderung der kommunalen Kinder- und Jugendbeteiligung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung im Freistaat Sachsen erhalten. Hainichen befindet sich dabei in guter Gesellschaft, denn über die Hälfte der beteiligten Orte kommen aus dem Landkreis Mittelsachsen. Mit dabei sind nämlich neben der Stadt an der Kleinen Striegis noch Augustusburg, Bockelwitz, Börnichen, Eppendorf, Leisnig, Leubsdorf, Oederan und Zschaitz-Ottewig. Das Programm, an dem diese Orte sich beteiligen, trägt den Titel "Jugend bewegt Kommune". "Ausgangspunkt für die Beteiligung Hainichens an diesem Programm war eine im vergangenen Jahr durchgeführte dreimonatige Bedarfsanalyse im Jugendbereich, in deren Ergebnis der Bedarf einer weiteren Jugendeinrichtung in der Stadt Hainichen festgestellt wurde", begründete Uta Neumann aus der Hainichener Stadtverwaltung die Teilnahme Hainichens. Weitere Infos im Internet unter www.jugendbewegtkommune.de



Prospekte