HAIR TALK System - Die perfekte Methode der Haarverlängerung

"Bisher ließen sich Extensions nur mithilfe von Wärme, Ultraschall oder Metall ins Haar einarbeiten. Dabei wurde das Eigenhaar oft beschädigt", erklärt Friseurmeisterin Conny Esche und verweist auf eine neue Methode, die bei der Damenwelt gut ankommt. HAIR TALK Extensions werden mittels einzigartiger Klebebandtechnik im Haar befestigt und können mit einer haarschonenden Speziallösung einfach wieder entfernt werden. Nach der Erneuerung des Klebers können die Strähnchen sofort wieder am Haaransatz befestigt werden - ohne diese, wie bisher, zur Aufbereitung einschicken zu müssen. "Weniger als 20 Minuten benötigen wir, um kurzes, dünnes Haar zu verdichten. Haarverdichtungen sind schon ab 100 Euro möglich", erläutert die Haarexpertin von CONNY WELL in Lichtenstein im Auersberg Center und in Hohenstein-Ernstthal, Hüttengrundstraße19 A.