Handball Nur die HSV-Reserve spielt

Glauchau. 

Die Handballer in der Region und ihr Anhänger können am Wochenende größtenteils durchatmen. In fast allen Ligen ist spielfrei. Das Bezirksligateam des HSV Glauchau kann die Füße aber nicht hochlegen. Am Samstag, 17 Uhr, findet in der Sachsenlandhalle das Spiel gegen Rotation Weißenborn statt. In die Partie sind die Gastgeber klarer Favorit. Gegen das Kellerkind aus Weißenborn zählt im Kampf um die Tabellenspitze nur ein Sieg.