• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Haustür mit Pyrotechnik beschädigt

Straftat Polizei Mittweida bittet um Zeugenhinweise

Mittweida. 

Mittweida. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag haben Unbekannte gegen Mitternacht den Hauseingang eines Mehrfamilienhauses in der Paul-Fleming-Straße beschädigt. Vermutlich wurde dabei Pyrotechnik eingesetzt. Ein 37-jähriger Zeuge soll eine Person von Tatort wegrennen und in einen silbergrauen Opel Vectra einsteigen sehen haben. Im Auto befanden sich wahrscheinlich insgesamt drei Personen.

Nach Informationen der Polizeidirektion Chemnitz wurde bei der Tat niemand verletzt. Allerdings kam es durch die Detonation zu Schäden an der Haustür sowie an Klingel- und Briefkastenanlage. Genaue Angaben zum Sachschaden liegen jedoch noch nicht vor.

Die Kriminalpolizei bittet nun um Hinweise zu den unbekannten Tätern. Tel. 0371 387-3448



Prospekte