Helau! - Die fünfte Jahreszeit beginnt

Event Orte der Region bereiten sich auf Karneval vor

helau-die-fuenfte-jahreszeit-beginnt
Fröhlich und turbulent: Der Karneval beginnt am Samstag mit vielen Veranstaltungen. Foto: Wieland Josch/Archiv

Freiberg. Das Narrenherz, es darf endlich freier schlagen, denn am kommenden Samstag, den 11. November, beginnt wieder die Karnevalszeit. Bürgermeister müssen ihre Amtsstuben räumen sowie die Stadtschlüssel herausrücken und es wird im tristen Alltag wieder ein wenig bunter.

Und für deftige Büttenreden liefert die Politik derzeit mehr Stoff als ihr jemals lieb sein könnte. Man darf gespannt sein, was sich etwa die Freiberger Narren vom FKK unter ihrem Motto "Dreindreißsch Jahre Faschingsrausch - jedse loos zum Bardnerdausch!" einfallen lassen.

Schon jetzt versprechen sie, da der Start ab 11 Uhr auf einen Samstag fällt und mit der 33. Saison eine Prima-Schnapszahl vorliegt, dass es noch ein wenig ausgelassener werden wird als sonst. Wer dabei sein will, der komme auf den Obermarkt.

Ein "(n)ostalgisches" Event

"Fasching in der DDR" ist das Thema der Abendveranstaltung des Halsbrücker Carneval Clubs. Die (N)Ostalgieparty findet in der Aula der Oberschule statt und Karten sind unter 03731/206819 erhältlich. Der Conradsdorfer Carneval Verein hat wieder seinen traditionellen Austragungsort, den Gasthof Halsbach, gekapert und sorgt dort ab 19 Uhr für tolle Stimmung. Unter 01520/3968163 nimmt Julia Seibt Reservierungen entgegen.

Der "Feier-Ball" der Hetzdorfer Karnevalisten findet zwar erst eine Woche später statt, doch ist das nur zusätzlicher Grund zur Freude. Am 18. November werden ab 19 Uhr in der Freizeithalle 30 Jahre Verein begangen. Das Gasthaus "Schmiedestern" in Berthelsdorf bietet die Kulisse für den dortigen Faschingsauftakt am 11.11. Um 19.30 Uhr heißt es "Himmel, Erde, Unterwelt - wie's dem FKB gefällt".

Im Goldenen Löwen in Niederbobritzsch wird die gewagte These vertreten "Auf der Alm da gibt's koa Sünd!". Es dürfte dort ab 19.30 Uhr eher auf eine Widerlegung dieses Mottos hinauslaufen, was sicher sehr vergnüglich wird. In der Lichtenberger Turnhalle begeht der Faschingsclub seinen 35. Geburtstag, ebenfalls ab 19.30 Uhr, und in Holzhau wird zur gleichen Uhrzeit zum 14. Bommel Bimmel Ball geladen, wenn der traditionelle Skifasching stattfindet.