Herzsportler feiern zum 36. Mal Advent

Verein Dank an Stadt und Schule

Dieser Termin steht rot im Kalender der derzeit 34 Mitglieder der Herzsportgruppe Oederan, der ältesten in Sachsen: Die gemeinsame Weihnachtsfeier im Gasthof Börnichen. "Außer im Advent treffen wir uns auch im April, dem Gründungsmonat der Gruppe vor 37 Jahren, immer in diesem Gasthof", erklärt Jürgen Schmatz. Er ist seit Beginn der sportliche Übungsleiter, aber ins Leben gerufen hat die Gruppe Dr. Detlef König aus Oederan. "Wenn Dr. König aus irgendeinem Grund verhindert ist, vertreten ihn die beiden Allgemeinmedizinerinnen Dr. Beate Herrmann oder Dr. Babette Maier aus Freiberg", erklärt Jürgen Schmatz, der in der Bergstadt eine weitere Herzsportgruppe als Übungsleiter leitet. Denn ohne ärztliche Betreuung darf nicht trainiert werden.

"Besonders dankbar sind wir auch der Stadt Oederan, die uns die beiden Sporthallen für die Übungsstunden unentgeltlich zur Verfügung stellt, und der Schule, die bei der Stundenplanung stets auch an die Herzsportler denkt", so Schmatz.