Hier kann das E-Auto geladen werden

Mobilität HEM-Tankstelle eröffnet zweiten Lade-Standort in Lichtenau

Oberlichtenau/Lichtenau. 

Oberlichtenau/Lichtenau. Strom fürs Auto gibt es jetzt auch in Lichtenau an der HEM-Tankstelle, Sachsenstraße 9. "Das ist die zweite öffentliche E-Lade-Standort in der Gemeinde Lichtenau", informierte dazu Lichtenaus Bürgermeister Andreas Graf (CDU) anlässlich der Übergabe. An der Tankstelle der Raststätte Auerswalder Blick ist der zweite. "In Zukunft sollen rund 20 HEM-Tankstellen in ganz Deutschland zum Lade-Netz für batteriebetriebene Fahrzeuge gehören", erläuterte HEM-Projektleiter Andreas Schönleber.

Da die Gemeindeverwaltung ein E-Auto besitzt, nutzte Graf gleich die Gelegenheit, um die Batterie aufzuladen. "Besonders freue ich mich über den zentralen Standort im Oli-Park, da dort zahlreiche Dienstleistungen und Einzelhandelsangebote während des Ladens genutzt werden können", so Graf.