• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Hilfe für den Nachwuchs

Ausstattung Feuerwehr in Langenau erhält Shirts

Langenau. 

Langenau. Wohl dem Ort, der nicht nur über eine Freiwillige Feuerwehr verfügt, sondern darüber hinaus auch über zahlreichen Nachwuchs für die Floriansjünger. Was das angeht, herrscht in Langenau geradezu eitel Sonnenschein. Denn immerhin 23 Mitglieder hat die Jugendfeuerwehr aktuell. Hinzu kommen mit Beatrice Ellmann und Raphael Wünsch zwei Jugendwarte.

Was in erster Linie ein Segen ist, bringt hin und wieder das Problem der Ausstattung mit sich. Denn einfach mal Kleidung für die Rasselbande ist nicht drin. Gut, wenn es da Hilfe von außen gibt. In diesem Fall heißt sie Maik Heinig, der Niederlassungsleiter der Karl Berrang GmbH in Lichtenau ist, aber in Langenau wohnt. Er stiftete nun für jeden Jungkameraden, unter denen auch sein Sohn ist, ein neues T-Shirt mit entsprechender Aufschrift. Damit macht der Nachwuchs bei Festen und anderen Veranstaltungen eindeutig Eindruck.



Prospekte