• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Hilfe für krebskranke Patientinnen

Krankenhaus Frauen fertigen Kissen und helfen bei der Genesung

Mittweida. 

Bereits zum vierten Mal übergaben insgesamt acht engagierte Frauen des Beschäftigungspaktes "come back 50plus - Mittelsachsen" des Jobcenters Mittelsachsen 62 handgefertigte Kissen an die Klinik für Gynäkologie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe/Entbindung der Landkreis Mittweida Krankenhaus gGmbH. Chefarzt Gunnar Fischer, Onkolotsin Alexandra Sprengel und Schwester Andrea Kiffer nahmen die Kissen für die Frauenklinik entgegen.

Die speziell für Brustkrebspatienten genähten Kissen sollen direkt nach einer Brustoperation bei der Entlastung der Arme helfen. Dabei ist jedes Kissen ein Unikat, mit Liebe gefertigt und mit einem persönlichen Gruß versehen, damit die Frauen schnell wieder auf die Beine kommen. Die Resonanz der Patientinnen ist durchweg positiv, weshalb die Kissen immer wieder gerne entgegen genommen werden.

Die Übergabe fand im Vorfeld eines Patientenforums zum Thema "Vom Weinlaub bis zum Laser - die Behandlung von Krampfadern" im Krankenhaus Mittweida statt, an welchem die Frauen ebenfalls teilnahmen.



Prospekte