Hilfsbereiter Senior in Mittweida bestohlen

Polizei Täter wendet Trick an, um Geld zu stehlen

hilfsbereiter-senior-in-mittweida-bestohlen
Foto: Harry Härtel

Mittweida. Am gestrigen Mittwoch wurde ein 78-Jähriger zum Opfer einer Betrügermasche. Der Senior wurde gegen 11.45 Uhr auf einem Parkplatz in der Sonnenstraße von einem unbekannten Mann angesprochen und gefragt, ob er Geld wechseln könne.

Als der ältere Herr daraufhin seine Geldbörse herausholte, griff der Unbekannte in das Münzfach und verschwand danach. Der Senior musste daraufhin feststellen, dass seine Geldscheine fehlten. Der Stehlschaden beläuft sich auf 150 Euro.