Hurra! Erzgebirge feiert den Welterbetitel!

UNESco Heute gibt es eine Party in Freiberg

Freiberg. 

Freiberg. Unter dem Motto "Wir feiern den Welterbe-Titel" lädt die Stadt Freiberg heute zwischen 15 und 22 Uhr auf den Obermarkt. Euch erwarten eine Welterbemeile, ein buntes Kinderprogramm, das Konzert "berge", den Großen Sächsischen Bergmännischen Zapfenstreich und ein Feuerwerk. Der Eintritt ist frei.

Warum wird gefeiert?

Grund zum Feiern gibt es auf jeden Fall! Unesco hat nämlich die Montanregion Erzgebirge/ Krušnohoří zu einem Weltkulturerbe erklärt. Doch was ist eine Montanregio eigentlich? Eine Montanregion nutzt und verarbeitet Bodenschätze. Im Erzgebirge ist vor allem der Bergbau als Schwerindustrie dort einzuordnen. Seit schon 1972 werden einzigartige Zeugnisse der Menschheitsgeschichte und Natur geehrt und geschützt. Dazu zählen Kulturdenkmäler, historische Gebäude, Schutzreservate oder auch Naturdenkmäler.

In unserer Galerie haben wir ein paar Einblicke des Erzgebirges.