Im Fackelschein das Gemäuer erkunden

Tipp Auf Schloss Rochsburg findet bald der Saisonabschluss statt

Der Herbst verwöhnt uns in den letzten Tagen mit herrlichem Wetter und färbt die Wälder mit buntem Laub. Auch Schloss Rochsburg schmückt sich mit diesem Gewand. Allerdings wird am Samstag, dem 27. Oktober, das Schloss in ein ganz anderes besonderes Licht getaucht. Um 19 Uhr beginnt ein unterhaltsamer Rundgang durch die romantisch beleuchtete Rochsburg. Mit dieser Führung zum Ende der Hauptsaison, die geprägt war von den unterschiedlichsten kulturellen Angeboten, werden nun die stilleren Wochen des Jahres eingeläutet. Die Gäste können bei einer zweistündigen Führung im Fackelschein und der Stille des Abends das historische Gemäuer aus einem anderen Blickwinkel betrachten. Da es sich bei dem Rundgang zum Saisonabschluss traditionsgemäß um eine Überraschungsführung handelt, wird natürlich nicht verraten, was es alles zu erleben gibt. Es werden sicher alle Besucher mit neuen Eindrücken und nach einem unterhaltsamen und stimmungsvollen Abend nach Hause gehen. Die Führung ist nicht für Kinder unter zwölf Jahren geeignet. Vorbestellungen bitte unter folgender Telefonnummer: 037383/6703.