In Penig wird es abenteuerlich

Freizeit Abenteuercamp des Freien Gymnasiums Penig

in-penig-wird-es-abenteuerlich
Foto: Milenko Bokan/Getty Images/iStockphoto

Penig. Wer hat Lust auf eine tolle abwechslungsreiche Woche mit gleichaltrigen Kindern? Dann wäre das Abenteuercamp des Freien Gymnasiums Penig genau richtig. In der 1. Sommerferienwoche findet auf Grund der großen Resonanz im letzten Jahr erneut ein Abenteuercamp für Mädchen und Jungen der 3. und 4. Klassen auf dem Gelände des Gymnasiums statt.

Neben verschiedenen Workshops und Tanz, Basteln, Töpfern, Sport, sind Ausflüge in die Region und ein Neptunfest im Peniger Freibad geplant. Eine Rundumbetreuung durch pädagogisches Personal ist abgesichert. Das Camp findet vom 2. bis 6. Juli statt. Anmeldung bitte im Freien Gymnasium Penig. Informationen unter 037381/95680.