Industriegeschichte bis Mitte Februar

Ausstellung

Mittweida. 

Mittweida. An die Blütezeit der Großen Kreis- und Hochschulstadt Mittweida als Industriestadt mit vielen Unternehmen wird in einer Ausstellung im Zentrum für Medien und Soziale Arbeit der Hochschule Mittweida, Bahnhofstraße 15, erinnert. In der zweiten Etage ist ein Teil des Projektes "Industriegeschichte der Region", das vom Verein Bildungsakademie Mittweida ins Leben gerufen wurde, gezeigt. Seit sechs Jahren ist die Präsentation als Wanderausstellung in der Gegend unterwegs. Wer die sehenswerte Schau noch nicht gesehen hat, muss sich aber beeilen: Sie wird nur noch bis zum 16. Februar gezeigt.