Info Ein zweiter Wahlgang ist möglich

Bei der Wahl am kommenden Sonntag wird nicht nur ein neuer Bürgermeister gewählt. Auch die Landratswahlen werden durchgeführt. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Sollte der bei Wahl keiner der Kandidaten die absolute Mehrheit erreichen, wird ein zweiter Wahlgang nötig. Dieser würde am 28. Juni stattfinden. Dann reicht die einfache Mehrheit für den Wahlsieg aus.