Interessante Vorträge in der Sternwarte Hartha

Veranstaltungen Hier lernt man Wissenswertes über das Weltall

interessante-vortraege-in-der-sternwarte-hartha
Die Sternwarte in Hartha lädt wieder zum Beobachtungsabend. Foto: C.M.Brinkmann

Hartha. Eine besondere touristische Attraktion in der Region ist die Bruno-H. Bürgel-Sternwarte auf der Töpelstraße 49 in Hartha. Seit 1996 wird diese von dem Sternwarte Hartha e.V. betrieben. Die Hobbyastronomen des Vereins bieten in verschiedenen Vortragsreihen und Beobachtungsabenden viel Interessantes und Wissenswertes über den Weltraum.

Die Hauptsaison beginnt im Oktober

Besonders zwischen Oktober und März bieten sich dabei gute Bedingungen, um einen Blick in die Sterne zu wagen. In dieser Zeit wird es früh dunkel und der Nachthimmel kann so bereits ab etwa 20 Uhr beobachtet werden. Daher hat die Sternwarte zwischen Oktober und März auch ihre Hauptsaison. In dieser finden regelmäßige Veranstaltungen statt.

Zahlreiche Veranstaltungen sind geplant

Den Auftakt zu der Veranstaltungsreihe im Oktober bildet am kommenden Freitag, den 6. Oktober, um 19 Uhr ein Vortrag über die Wintersternbilder über Hartha. Eine Woche später, am 13. Oktober, begeben sich die Besucher der Sternwarte auf eine Reise in die Tiefen des Weltalls. Der Vortrag am 20. Oktober beschäftigt sich mit der Sonnenfinsternis als faszinierendes Naturschauspiel. Am 27. Oktober finden dann zwei Vorträge statt.

Im Kindervortrag um 18 Uhr erfahren die Kleinen ab 8 Jahren, was wir am Himmel sehen können. Um 19 Uhr schließt sich dann ein Vortrag über Polarlichter an. Bei gutem Wetter findet nach allen Vorträgen ein gemeinsamer Beobachtungsabend statt. Bei diesem können die Besucher der Sternwarte durch eins der drei Teleskope einen Blick in den Nachthimmel über Hartha werfen.

Neben den Vorträgen und Beobachtungsabenden können die Räumlichkeiten der Sternwarte auch für private Veranstaltungen gemietet werden. Die Vereinsräume bieten dabei Platz für 30 bis 35 Personen. Ein Kontakt ist über die Website des Vereins Sternwarte Hartha e.V. möglich.