Italienisches Flair

Verein Gewerbeverein feiert in großer Runde

Rund 100 Gäste besuchten am Samstag den diesjährigen Gewerbeball im Bürgersaal. Organisiert wurde die Veranstaltung unter dem Motto "Bella Italia" vom Vorstand des Gewerbevereins. Vereinsvorsitzender Thomas Kruse dankte den Mitgliedern für ihr Engagement und nicht zuletzt den Sponsoren, die das Fest erst ermöglichten. Neben den Auftritten der Funkengarden des Breitenauer Carnevalsvereins und dem aus Frankenstein standen auch Showtänze von "Saananda" aus Freiberg auf dem Programm. Die Breitenauer Funken betätigten sich zudem als Losverkäuferinnen. Der Reingewinn der Tombola geht in diesem Jahr an die Oederaner Kita "Kitz". Für musikalische Unterhaltung sorgte die Dresdner Band "Retroskop", die zu später Stunde auch zum Tanz einlud.

Der Gewerbeverein hat sich in diesem Jahr unter anderem für freies WLAN in der Innenstadt eingesetzt, das ebenso Bestandteil des diesjährigen City-Wettbewerbs ist wie ein geplantes gemeinsames Online-Shopsystem innerstädtischer Händler.