Jede menge spass im kühlen Nass

Das Badfest im Hot-Badeland im Hohenstein-Ernstthal darf in den Herbstferien traditionell nicht fehlen. Rund 150 Kinder erlebten am Donnerstagnachmittag viel Spaß, egal ob auf der großen Spielkrake von "BLICK" und "Freie Presse" oder auf der neuen Wasserrutsche. Bei Wettbewerben galt es unter anderem, soweit wie möglich auf speziellen Matten über das Wasser zu gehen. Kleine Preise für die vielen Wasserratten durften dabei nicht fehlen. Herbst und Winter sorgen nun wieder für mehr Zulauf im Hot-Badeland, wo es nicht nur ein Schwimmbad, sondern auch eine Sauna gibt. Wer einen Blick hinter die Kulissen werfen möchte, hat dazu am 10. November die Möglichkeit. Ab 10.30 Uhr findet wieder ein Technikrundgang statt, bei dem unter anderem die aufwendigen Wasseraufbereitungsanlagen erklärt werden.