• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Johnny Cash Show auf Bühne im Schlosspark Lichtenwalde

veranstaltung Gebürtiger US-Amerikaner Robert Tyson macht seiner Rolle als "Johnny Cash" alle Ehre

Lichtenwalde. 

Lichtenwalde. Eine geniales Gesamtwerk lieferte die Band "The Cashbags", die Musikerin Valeska Kunath als "June Carter Cash" und der gebürtige US-Amerikaner Robert Tyson als "Johnny Cash" auf der Bühne im Schlosspark Lichtenwalde. Tyson, der seinem Vorbild stimmlich und äußerlich so verblüffend ähnlich ist, lässt einen glauben, das Original vor sich zu haben.

Vorverkauf der Tickets lässt auf großes Interesse an kultiger Musik schließen

Schon im Vorfeld wurden hunderte Karten in ganz Deutschland verkauft. Viele vorher nicht entschlossene Käufer kauften ihr Ticket für "Cash" schließlich doch noch an der Abendkasse. Pünktlich um 18:30 Uhr war dann der Einlass und die ersten Fans sicherten sich die besten Plätze.

"The Cashbags" spielten Hit an Hit. Natürlich wurden an diesem Abend auch die Klassiker von "Cash" gespielt, so etwa "Riders in the Sky", "Oh lonesome me", "Give my Love to Rose", "Country Boy" und "Walk the Line"., Ein genialer Abend mit genialen Songs und drei Zugaben ließen die über 500 Zuschauer nach zweieinhalb Stunden zufrieden nach Hause reisen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!