• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Jubiläum für Freizeitmesse in Freiberg

Job Zahlreiche Angebote begeisterten

Freiberg. 

Freiberg. Die Freizeitmesse 50plus ist alle Jahre wieder ein Magnet für die älteren Menschen, die sich darüber informieren möchten, was es für Möglichkeiten gibt, sich den Alltag noch etwas abwechslungsreicher zu machen. "Den Lebensherbst aktiv gestalten" war deshalb auch am vergangenen Mittwoch das Motto im Konzert- und Ballhaus Tivoli. Von 10 bis 18 Uhr öffneten die Türen und die Besucher kamen von Anfang an zahlreich herbei. Vielleicht war auch ein Grund, dass es sich um die Jubiläumsausgabe der Messe handelte. Denn sie fand zum zehnten Mal statt.

"Insgesamt gab es in all den Jahren 95 unterschiedliche Aussteller", sagt Ulrike Jurk vom Reisebüro Sonnenschein Reisen, die 2009 diese Freizeitmesse ins Leben rief. "Diesmal sind 35 Anbieter da." Sie präsentierten alles von Reisen über Gesundheit, Vereinstätigkeiten, Sport bis hin zum Essen. Die Stadtbibliothek Freiberg war vor Ort und lud zum Lesen ein, Schokolade wurde nach Wunsch verziert, ein Bioladen offerierte gesunde Kost. Alles in allem wieder eine gelungene Veranstaltung, auf deren Fortsetzung im kommenden Jahr man sich freuen kann.



Prospekte