Jugend- Zentrum lädt ein

Seminar Über das Schweigen sprechen

Am 17. und 18. November findet im Jugend- und Begegnungszentrum Seelitz ein Seminar zum Thema "Die Decke des Schweigens zerbrechen" statt. Referenten sind Claudia und Günter Hallerndorf. Inhalte sind dabei zwei Kurzfilme über das Schweigen allgemein. Außerdem wird das Schweigen in den Familien, ihren Verstrickungen in die nationalsozialistische Vergangenheit und Langzeitwirkungen bei den Nachkommen besprochen sowie das Schweigen im Licht der Bibel. Der abschließende Gottesdienst um 16.15 Uhr ist auch für alle offen, die nicht am Seminar teilgenommen haben.