• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Jugendhaus wird aufgemotzt

Zusammenarbeit Schüler partizipieren von Kursen der Volkskunstschule

Lara und Vivian haben jüngst mit einem Bild die Simpsons eine Wand des Jugendhauses an der Frankenberger Straße farbenfroher gestaltet. Wie weitere Siebentklässler der Gemeinschaftsschule Oederan besuchen sie einen Ganztagskurs, der von Rolf Büttner und Dorothea Linke von der Volkskunstschule geleitet wird. Neben Gestaltungselementen für das Jugendhaus wurden im Kurs unter anderem Tonfiguren gefertigt, deren Verkaufserlös dem Oederaner Hospiz zugutekam. Auch Holzarbeiten standen im Programm.

Jonas Götz meinte, dass er diesen Kurs gewählt habe, weil ihm das Malen von jeher viel Spaß mache. Die Zusammenarbeit zwischen Oberschule und Volkskunstschule hat mittlerweile Tradition.