• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Junges Volleyballteam trainiert ergeizig

Volleyball Im Fitnessstudio wird Gas gegeben

Lichtenstein. 

Die Saison in der Sachsenklasse wird für die zweite Damenmannschaft von Fortschritt Lichtenstein eine immense Herausforderung. Denn die Mannschaft, die von Michaela Thees betreut wird, ist als reines Nachwuchsteam die jüngste Vertretung in der Liga. Was an Erfahrung fehlt, wollen die Spielerinnen mit Technik, Athletik und Kondition wettmachen. Deshalb wird schon seit mehreren Wochen im Fitnessstudio fleißig trainiert. Inhaber Mike Lorenz und Trainerin Michaela Thees hatten eine speziell auf die jungen Spielerinnen zugeschnittenes Programm erarbeitet. Ab der kommenden Woche gibt es dann auch wieder Einheiten in der Halle und am 29. August werden Sachsenpokalpartien als erster scharfer Test für die Saison genutzt. Am 30. August findet dann das Saisonvorbereitungsturnier im heimischen Sportzentrum statt, wo nicht nur die beiden Lichtensteiner Damenteams, sondern auch Regionalligisten dabei sein werden.



Prospekte