• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kaffeemühle steht nun in der Stadt

Aktion Alltagskunst als neue Hingucker

Frankenberg. 

Frankenberg. In der Stadt kann man ja fast täglich Veränderungen feststellen. Nun gibt es sogar eine überdimensionale Kaffeemühle, die am Freitagabend unter Orchester-Klängen der Öffentlichkeit übergeben wurde. Geschaffen wurde dieses Alltagskunstwerk von Heiko Ohrtmann.

Upcycling-Skulpturen für ein fröhlicheres Frankenberg

Der 33-jährige Frankenberger zeichnet und bastelt seit klein auf. Die ersten großen Objekte baute er zu seinen jährlichen Motto-Partys und vor etwa sechs Jahren kam er auf die Idee, mehr aus dem Thema Upcycling zu machen und es entstand eine erste Skulptur. Mit seinen Objekten möchte er Frankenberg lebens- und liebenswerter machen. Die nächste Enthüllung unter dem Motto "natürlichKUNSTmittendrin" folgt schon am 6. Oktober. Im kommenden Jahr werden alle Exponate zur Landesgartenschau zu sehen sein.



Prospekte