• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Kampagne konzipiert Trickfilm für Mittelsachsen

Auftritt Homepage bekommt ein neues Gesicht

Freiberg. 

Freiberg. Die Kampagne des Landkreises "Mittelsachsen ist mein Platz zum Wachsen", die bereits seit geraumer Zeit auf sich aufmerksam macht, hat in diesen Tagen eine Veränderung erfahren. Landrat Matthias Damm stellte in der vergangenen Woche einen kurzen Trickfilm vor, mit dem künftig außerhalb Sachsens für ein Leben in Mittelsachsen geworben wird. "Der Fach- und Arbeitskräftemangel ist ein Thema, das sich noch weiter verschärfen wird", sagte er. "Darauf müssen wir uns einstellen."

Internetauftritt wird deutlich verbessert

Mit dem Film wolle man sich abheben von den sonstigen Kampagnen anderer Landkreise. Ab Ende November läuft der knapp einminütige Streifen in den Kinos von Berlin, Duisburg, Stuttgart oder Wiesbaden. Schon jetzt ist er auf der Internetseite www.wirtschaft-in-mittelsachsen.de abrufbar. "Wir erhoffen uns davon rund 600.000 Besucherkontakte", erläutert der erste Beigeordnete des Landrates Lothar Beier. Hinzu kommt eine Relaunch des Internetauftritts. So wurde die Infothek verbessert. Informationsmaterial steht nun zum Download zur Verfügung, kann aber auch bequem am Bildschirm durchgeblättert werden.

Optisch macht die Seite nun noch mehr her. "Das neue Gesicht der Wirtschaftsseite ist bewusst nachhaltig und authentisch", so Beier. "Alle Bilder zeigen echte Mittelsachsen, denen man bei uns tatsächlich über den Weg läuft." Bewährtes wie etwa die Firmendatenbank, das Karriereportal und das Schülerportal blieben erhalten. Verbessert wurde das Auffinden von Angeboten.



Prospekte