• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kiefer mit Leopard auf dem Sprung

Power Ein deutsches Team präsentiert luxemburgischen Kraft-Drink

Nun präsentiert sich zum Saxoprint RTG-Crew ein zweites Team aus den deutschen Landen in der Moto3-Weltmeisterschaft. Stefan und Jochen Kiefer aus Bad Kreuznach hatten den Mut, sich europaweit umzusehen und fanden einen Sponsor, der sein großes Herz für den Motorsport öffnete. Der Luxemburger Baulöwe Flavio Becca versucht sich seit geraumer Zeit, auch in der Sportszene heimisch zu werden und will seinen Energy-Drink "Leopard naturell power drink" vor allem der Jugend schmackhaft zu machen. Das wird durch die "Kiefer-Mannschaft" und das auffällige Farbenspiel in babyblau und schwarz nicht schwer fallen. Manchem Kenner der Radsportszene wird das Ganze bekannt vorkommen, denn ab 2012 unterstütze er unter anderem auch Fränk und Andy Schleck sowie Fabian Cancellara nicht nur in der Tour de France.

Nun sind es Danny Kent, Efren Vazquez und der Japaner Hiroki Ono, die mit "Leopard" und Kiefer die WM gewinnen wollen.



Prospekte