Kilowattchen und Neuigkeiten zur Energie

Projekttag Kinder in der Kita Taka-Tuka-Land lernen das Einmaleins des Energiesparens

Ungewöhnlicher Besuch am Montag bei den Mädchen und Jungen der Gruppe "Zuckerstangen" in der Kita Taka-Tuka-Land: Gemeinsam mit Saskia Uhlmann und Susan Gahlert führte Maskottchen Kilowattchen durch einen Projekttag rund ums Thema Energie. "Wir wollen den Kindern den richtigen Umgang mit Strom und Gas vermitteln und ihnen frühzeitig das Thema Energiesparen näher bringen. Das Projekt 'Energie erleben' ist Teil unserer Sponsoringfibel, mit der wir den Nachwuchs in Ostdeutschland fördern", so Susanne Weiß, enviaM-Projektleiterin. Dabei wurde den Kindern spielerisch vermittelt, wie wichtig Energiesparen ist. Auf dem Programm standen ein Hörspiel, ein Bilderquiz, ein Geschicklichkeitsspiel und eine Geschichte zum Mitmachen.

"Der Papa eines der Kinder hat uns auf das Projekt aufmerksam gemacht, wir haben uns beworben, wurden von der Jury ausgewählt", berichtet Erzieherin Ramona Lang. Das Projekt Energie erleben fand zum ersten mal im Taka-Tuka-Land statt.