Knollen locken auf den Schulhof

Kartoffelfest Wer schält die längste Schale?

Diese Veranstaltung hat schon Tradition: Am Freitag lädt die Tännichtschule in Meerane wieder zum Kartoffelfest ein. Zwischen 16 und 18 Uhr soll sich auf dem Schulhof (fast) alles um die Knolle drehen. Das Fest ist möglich, weil es schon seit einigen Jahren eine gute Zusammenarbeit zwischen der Bildungseinrichtung und dem Kartoffelveredler Friweika gibt.

Die Besucher können sich am Freitag unter anderem Kartoffelsuppe mit Wiener, Rosmarinkartoffeln mit Tzatziki oder Kartoffelschnitten schmecken lassen. In der Vergangenheit floss der Erlös aus dem Verkauf der Speisen und Getränke stets in die Kassen der Abschlussklassen. Für die kleinen Gäste sollen unter anderem Kinderschminken, Bastelstraße und der Wettbewerb um die längste Kartoffelschale angeboten werden.

Die Tännichtschule hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Schmuckstück verwandelt. Für die Komplettsanierung der Bildungseinrichtung - dabei handelt es sich um die einzige staatliche Oberschule in Meerane - wurden mehr als fünf Millionen Euro ausgegeben. Die Fertigstellung wurde im Frühjahr mit einem großen Fest gefeiert.