• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Kollision in Burgstädt: 20.000 Euro Sachschaden

Blaulicht 50-Jährige leicht verletzt

Burgstädt. 

Burgstädt. Den Ahnataler Platz aus Richtung Straße der Deutschen Einheit in Richtung Taura befuhr am Sonntag gegen 10:30 Uhr der 67-jährige Fahrer eines PKW VW.

Kollision beim Linksabbiegen

Als er nach links in die Lindenstraße abbog, kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden PKW Seat.

Die 50-jährige Seat-Fahrerin erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. "Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 20.000 Euro", teilt ein Sprecher der Polizei mit.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!