Komposthaufen in Brand: Großeinsatz der Feuerwehr

Polizei Feuerwehr geht von Selbstentzündung aus

Conradsdorf. 

Conradsdorf. Am Samstagmorgen gegen 6.15 Uhr wurden die Feuerwehren Halsbrücke, Krummenhennersdorf, Conradsdorf, Freiberg. Oberschaar und der Atemschutzgerätewagen des Landkreises Mittelsachsen zu einen großen Komposthaufenbrand an die Straße Neuer Schacht in Conradsdorf gerufen. Die Feuerwehr geht von einer Selbstentzündung aus. Es waren 48 Kameraden mit 10 Fahrzeugen vor Ort. Aktuell laufen die Löscharbeiten noch. Die Straße war für den Verkehr gesperrt wurden. Verletzt wurde niemand.