• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kosmetik selbst herstellen? Dieser Burgstädter Stammtisch macht's möglich

Treff Bilz-Stammtisch am 24. Februar im "Schwaneneck"

Burgstädt. 

Burgstädt. Der nächste Bilz-Stammtisch am 24. Februar, um 18.30 Uhr in Burgstädt im "Schwaneneck", dem Veranstaltungsraum der Schwanen-Apotheke, Markt 14, Eingang über Herrenstraße, widmet sich unter dem Slogan "Natürliche Kosmetik selbst gemacht" und unter der kompetenten Anleitung von Kräuterfrau Jenny Oehme dem Selbstherstellen von Kosmetik.

Ein Deodorant und eine Salbe entstehen in diesem Workshop. In der Bilz Gesundheits- und Aktivregion Burgstädt, Lunzenau und Penig wird sich den Ideen von Naturheilkundler Friedrich Eduard Bilz (1842 bis 1922), der in Arnsdorf bei Penig das Licht der Welt erblickte, gewidmet: "Aktiv-Küche"- Veranstaltungen und Bilz-Stammtische werden dazu im Wechsel in Burgstädt veranstaltet. Unkostenbeitrag für Material: 12 Euro. Die Teilnehmer sollten bitte pro Person zwei kleine Schraubgläschen mitbringen. Um eine Anmeldung in der Schwanen-Apotheke unter Telefon 03724/14749 oder service@schwanenapo.de wird gebeten.