Kreative Herbst- Akademie im Müllerhof Mittweida

Tipp Zwei Tage künstlerisch betätigen

Mittweida. 

Mittweida. Der Müllerhof lädt am 17. und 18. Oktober zu seiner künstlerischen Herbstakademie ein.

 

Fünf verschiedene Kurse werden angeboten

Diesmal sind fünf verschiedene Kurse im Angebot. Beim Papierschöpfen kann jeder Teilnehmer sein eigenes Papier mit unterschiedlichen Beigaben herstellen. Die Workshopleitung übernimmt Jana Förster. Die Schreibwerkstatt ist schon lange Bestandteil unterschiedlichster Veranstaltungen im Müllerhof und wird auch wieder bei dem Herbstevent mit angeboten. Wer gern eigene kleine literarische Texte verfasst, ist hier genau richtig. Unter Anleitung von Karl-Heinz Nebel können die Teilnehmer sich auf verschiedene Art und Weisen mit Sprachen ausprobieren. In ihrem Workshop "Monotypie - Schablonendrucktechnik" erstellen die Teilnehmer gemeinsam mit Simone Michel ein eigenes Kunstwerk mittels dieser ausgefallenen Drucktechnik. Ein weiteres Kursangebot ist die Kaltnadelradierung. Dabei entsteht ein Bild durch Einritzen mit einer in Holz gefassten Stahlnadel. Tipps, wie man schnell zum Künstler mit dieser Technik werden kann, gibt Workshopleiter Dieter Linke. Das fünfte Kursangebot beschäftigt sich umfassend mit der Fotografie. Die Teilnehmer entdecken mit Christian Scholz die Welt durch die Linse der Fotokamera.

 

Kursteilnahme per Telefonanmeldung

Wer gern an einem Kurs teilnehmen möchte, kann sich bei der Projektleitung im Müllerhof telefonisch unter: 03727/9799562 oder 998833 anmelden. Die Kurse beginnen an beiden Tagen 10 Uhr und gehen bis 16 Uhr.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!