• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Kriebsteiner Fest stöhnt unter der Hitze

Freizeit Lediglich rund 5.700 Besucher beim Talsperrenfest

Kriebstein. 

Kriebstein. "Wenn's regnet, bleiben die Leute aus und wenn so eine Hitze ist auch". Das resümierte Thomas Caro, Geschäftsführer des Zweckverbandes Kriebsteintalsperre, in Auswertung des diesjährigen Talsperrenfestes. Trotzdem fanden am Samstag rund 3.800 und am Sonntag etwa 1.900 Besucher den Weg zum Veranstaltungsgelände rings um den Kriebsteiner Hafen. Da am Sonntag gar Niederschläge mit Unwetter-Potenzial angesagt waren, hat das sicher auch so manch möglichen Fest-Besucher davon abgehalten nach Kriebstein zu kommen.

Trotzdem waren am Samstagabend die Plätze an der Seebühne gut belegt, als eine Laser-Show den ersten Fest-Tag mit einem Augenschmaus ausklingen ließ. Am Sonntag fanden sich nur wenige Besucher an der sonnenüberfluteten Seebühne ein, um den beim Singer/Songwriter-Camp in Höfchen entstandenen Lieder zu lauschen. Live zu erleben war dabei auch Megan Longhurst, die bei The Voice of Australia selbst Kylie Minogue überzeugen konnte.



Prospekte