Kunst und Kultur im Advent

Veranstaltung Weihnachtsmarkt in der Nikolaikirche am 28. und 29. November

Der "Adventsmarkt in St. Nikolai" lädt vom 28. bis 29. November mit weihnachtlicher Kunst und Kultur in die festlich geschmückte Konzert- und Tagungshalle Nikolaikirche ein. Er ist kein traditioneller Weihnachtsmarkt, sondern ein besonders künstlerisch gestalteter Markt zur Weihnachtszeit. Händler und Künstler aus Freiberg, der Region und von weit her präsentieren sich hier am ersten Adventswochenende mit weihnachtlichen Angeboten und kleinen Kunstwerken. Auch traditionelle Handwerker lassen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen.

Wie in einer Schatzkammer glänzen wertvolle Schmuckstücke aus Gold und Edelstahl im Kerzenschein. An den zahlreichen Ständen lässt es sich gemütlich nach weihnachtlichen Geschenken stöbern. Künstlerisch in Szene gesetzte Modenschauen der Freiberger Boutique "Mode Cholet" stellen an beiden Tagen extravagante Winterkollektionen vor. Im Skurrilitätentheater wird der Weg der "Heiligen drei Könige" modern inszeniert und Musik auf historischen Instrumenten entführt in die barocke Weihnachtszeit.

Besucher können im liebevoll weihnachtlich dekorierten Café auf der Empore herzhafte und süße Leckereien genießen. Auch ein "Bier der Sinne" kann an einem der festlich geschmückten Stände verkostet werden.

Die gemeinsame Idee zu dieser einzigartigen Veranstaltung hatten das Amt für Kultur-Stadt-Marketing und die Inhaberin der Freiberger Boutique "Mode Cholet", Ortrun Cholet.