• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Landratswahl in Mittelsachsen: Dirk Neubauer neuer Landrat

Wahlen Niedrige Wahlbeteiligung

Region Mittelsachsen. 

Region Mittelsachsen. Auch der Landkreis Mittelsachsen ist ausgezählt. Nach der Auszählung aller 53 Wahlbezirke gewinnt hier Dirk Neubauer (parteilos) mit 55,6 Prozent und wird neuer Landrat. Der bisherigen Bürgermeister von Augustusburg hat der CDU den Landkreis Mittelsachsen abgetrotzt. Dahinter folgen Dr. Rolf Weigand (AfD) mit 24,1 Prozent. und Sven Liebhauser (CDU) mit 20,4 Prozent.

 

Niedrige Wahlbeteiligung

Die Wahlbeteiligung sank seit dem ersten Durchgang von 48,5 Prozent auf 36,6 Prozent.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!