Lange Liste für besseren Unterricht

lange-liste-fuer-besseren-unterricht
Mitglieder des Freiberger Kinderparlamentes übergeben eine Wunschliste an den Weihnachtsmann. Foto: Wieland Josch

Freiberg. Mit einer Flugblatt-Aktion hatten kürzlich Schüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums gemeinsam mit ihren Eltern auf das nach wie vor bestehende Problem des Lehrermangels in Sachsen hingewiesen. Das Kinderparlament der Stadt Freiberg unterstützte diese Aktion nun, indem es am Mittwoch, den 30. November 2016 auf dem Christmarkt eine Lange Wunschliste an den Weihnachtsmann übergab. Und damit die Aktion genau die richtigen Adressaten erreicht, waren Oberbürgermeister Sven Krüger, die Stadträtin Ruth Kretzer-Braun und der Landtagsabgeordnete Steve Johannes Ittershagen, in seiner Fraktion für Bildungsfragen zuständig, mit dabei. Auf der Liste stehen solche Wünsche wie: Mehr Zeit für die Lehrer, weniger Stundenausfall, aber auch mehr Süßigkeiten und weniger Hausaufgaben. Ob es klappt?