Langohren zu sehen

Verein Frankenberger laden zur Kaninchenschau

Frankenberg. Anlässlich seines 112-jährigen Bestehens lädt der Frankenberger Rassekaninchenzüchterverein am kommenden Wochenende zu einer Vereinsschau in die Sporthalle an der Mühlbacher Straße ein. An der Ausstellung beteiligen sich Züchter aus zehn Vereinen der Region, darunter Zuchtfreunde aus Oederan, Ostrau, Hainichen, Hartmannsdorf. Auch Züchter aus Nordhessen vom befreundeten Verein Frankenberg/Eder haben ihre Teilnahme angekündigt", so Vereinsvorsitzender Erdtel. Es werden etwa 200 Tiere in rund 40 verschiedenen Rassen beziehungsweise Farbenschlägen zu sehen sein. Erdtel: "Ein Verkauf von Ausstellungstieren, eine Tombola sowie eine kleine Ausstellung zur Vereinsgeschichte sind ebenso vorgesehen wie eine angemessene gastronomische Versorgung gewährleistet ist." Geöffnet ist am 27. Oktober von 9 bis 18 Uhr und am 28. Oktober von 9 bis 16 Uhr.