• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

LED-Beleuchtung für Schlangenbrücke

Förderung EnviaM-Gruppe unterstützt die Stadt Frankenberg

Frankenberg. 

Frankenberg. Die EnviaM-Gruppe unterstützt die Stadt Frankenberg mit 10.000 Euro beim Energiesparen. Die Stadt Frankenberg erhält im Rahmen des Fonds Energieeffizienz Kommunen (FEK) eine Sonderförderung für die LED-Beleuchtung einer Fußgängerbrücke für die Landesgartenschau 2019. "Die Stadt legt bei dem Brückenneubau Wert auf Energieeffizienz", sagt Axel Lochmann, Projektleiter des FEK bei enviaM und MITGAS.

"Das Modernisierungskonzept mit der im Handlauf der Brücke integrierten LED-Beleuchtung ist innovativ und nachhaltig. Die Jury hat daher eine Sonderförderung aus dem FEK-Fonds an Frankenberg beschlossen." Die EnviaM-Gruppe fördert Energiesparmaßnahmen der Kommunen über den FEK bereits seit 2007. Bis einschließlich 2018 wurden 1.670 kommunale Energieeffizienzprojekte mit rund 3,8 Millionen Euro unterstützt. Die eingesparte Energie entspricht über 20 Millionen Kilowattstunden Strom und Gas und über 10.700 Tonnen CO2.

Auch 2019 wird das Programm fortgesetzt. Alle Kommunen im Grundversorgungsgebiet, die Strom- und Gas-Konzessionspartner von EnviaM und MITGAS sind, können sich um eine Förderung bewerben.



Prospekte