Letzte Führung zur alten Turmuhr auf der Burg

Tipps Veranstaltungen in Leisnig

letzte-fuehrung-zur-alten-turmuhr-auf-der-burg
Foto: Harry Härtel

Leisnig. Am 12. August findet im Kloster Buch der nächste Bauernmarkt statt. Von 9 bis 15 Uhr bieten über 80 Direktvermarkter und Händler ihre Waren an. Dazu gehören handwerkliche und kunsthandwerkliche Produkte ebenso wie frische Erzeugnisse aus eigenem Anbau und eigener Herstellung.

Pünktlich um 11.30 Uhr beginnt mit Bert Meister die letzte Turmuhrführung für dieses Jahr. Den Teilnehmern bietet sich die seltene Gelegenheit zur Besteigung der Gutskapelle. Anlässlich des Erstbezuges des Klosters Buch vor 825 Jahren findet um 13 Uhr in der Gutskapelle ein Gottesdienst statt. Und um 10 Uhr und um 14 Uhr können Besucher an einer historischen Klosterführung teilnehmen, der Treffpunkt ist vor dem Abthaus.

Bei einem Besuch bietet sich außerdem die Gelegenheit, Karten für das Openair-Konzert mit Gregorianika am 16. September im Kloster Buch zu erwerben. Der Titel "Ora et Labora" lässt bereits ahnen, dass neben den atemberaubenden Stimmen auch der typisch meditative Charakter der Gregorianik nicht zu kurz kommen wird. Außerdem verspricht der Chor seinen Fans einige Überraschungen.