Literatur Farben und Poesie

Freiberg. Unter dem Thema "so unsagbar" lesen am Donnerstag, dem 15. November ab 19 Uhr in der Literathek in der Poststraße Freiberger Autoren aus ihren Texten. Die Veranstaltung bildet gleichsam den Auftakt zu einer kleinen Ausstellung mit Werken der Künstlerin Susanne Wasowa, die ihre Bilder in einer Schreib-Werkstatt zur Verfügung stellte. Die dabei entstandenen literarischen Ergebnisse werden, umrahmt von Trompetenmusik, dargebracht von Peter Blum, von den Autoren live präsentiert. Die poetischen Texte kleiden die lyrischen Farben der Ausstellung in Worte.