• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Möge die beste Ente gewinnen

Rennen Auf der Striegis ist was los

Bräunsdorf. 

Der Samstag beim 22. Kinder- und Vereinsfest in Bräunsdorf hat zwei besondere Schwerpunkte. Zum einen wird der örtliche Kindergarten 70 Jahre alt und lädt zum Tag der offenen Tür. Die Kinder der Einrichtung haben auf ihre Art mitgeholfen, das Fest zu gestalten. "Sie haben die Eintrittsplaketten aus Ton geformt und gebrannt", sagt Erika Schreier vom Organisationsteam. Zum Preis von 2 Euro sind diese erhältlich und damit hat jeder Gast an den ersten beiden Tagen Eintritt zum Fest. Nur am Sonntag, der im Zeichen des Fußballs steht, wird ein gesonderter Eintritt verlangt. Zum anderen aber startet am Samstag das große Entenrennen auf der Striegis. Der kleine Fluss gibt sich derzeit Mühe, genug Wasser dafür aufzunehmen. Zunächst ist das 7. Sponsoren-Rennen angesetzt, bei dem extra große Enten, besonders kreativ gestaltet von den Unterstützern des Festes, ins Wasser gehen. Am 8. Offiziellen Entenrennen kann jeder seine Ente schwimmen lassen. Start ist 15.30 Uhr und Anmeldungen sind bis 30 Minuten vorher möglich. Der Erwerb einer Renn-Ente kostet 2,50 Euro. Möge es ein tolles Fest werden mit vielen spannenden Wettkämpfen.



Prospekte