"Medien, Macht und Mainstream"

Forum Volkshochschule Mittelsachsen lädt nach Freiberg ein

medien-macht-und-mainstream
Foto: Shironosov/Getty Images/iStockphoto

Freiberg. Viele Mediennutzer äußern Zweifel an der Glaubwürdigkeit der etablierten Medien und bemängeln enge Meinungskorridore im Journalismus. Unter dem Titel "Medien, Macht und Mainstream - wie vertrauenswürdig ist die Berichterstattung von Journalisten?" lädt die Volkshochschule Mittelsachsen am 24. Mai, 18.30 Uhr zu einem Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde im Freiberger Studien-Info-Zentrum.

Uwe Krüger und Peter Stawowy, zwei gestandene Medien-Profis, werden in dieser Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung ihre Meinung erläutern und darüber miteinander und mit den Gästen des Abends ins Gespräch kommen.