• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Mehr Spaß an der Outdoor-Saison

Hörgeräteträger Neue Technik macht das aktive Leben leichter

Selbst bei kräftigem Wind seinen Wanderpartner verstehen, beim Segeln kein Kommando verpassen, sich auf einer Fahrradtour mühelos unterhalten können - für Menschen mit einer Hörminderung ist das nicht selbstverständlich. Mit Hightech-Lösungen wird die Outdoor-Saison auch für Hörgeräteträger ohne Einschränkung zum Vergnügen.

Speziell abgestimmt auf die Bedürfnisse von Outdoor-Fans sind neue staubresistente, spritzwassergeschützte Hörgeräte, die sich unterschiedlichsten Situationen anpassen und zum Beispiel Windgeräusche automatisch herausfilteren. Ein weiteres Merkmal der neuen Hightech-Hilfen: Ein automatischer Fokus, der die Stimme der Person verstärkt, die der Hörgeräteträger ansieht. Somit genügt ein Blick, um in einer Gruppe genau den Gesprächspartner zu verstehen, den man hören möchte. Noch einen Schritt weiter gehen sogenannte 360-Grad-Funktionen, die eine Stimme selbst dann "heranzoomen", wenn sie von hinten oder von der Seite kommt. Der Hörgeräteträger muss die sprechende Person dafür nicht einmalansehen, alles passiert vollautomatisch. Hörgeräte sollten optimal auf die Bedürfnisse des Trägers abgestimmt sein. Wichtig ist es daher, dem Fachmann seinen Alltag möglichst genau zu beschreiben. djd/pt



Prospekte