• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Mehrere Auffahrunfälle auf der A4: Person eingequetscht

blaulicht Nach ersten Informationen wurde eine Person leicht verletzt

Am Freitag ereigneten sich gegen 16 Uhr auf der A4 Fahrtrichtung Dresden, zwischen den Anschlussstellen Glösa und Chemnitz-Ost, mehrere Auffahrunfälle. Auf der Standspur befand sich ein Pannenfahrzeug. Offenbar waren im Verkehr einige Fahrzeugführer unaufmerksam, sodass es auf mehreren Fahrspuren zu Auffahrunfällen kam. Von der linken Spur wurde ein Fahrzeug an die Leitplanke gedrückt.

Eine Person eingeklemmt

Eine Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr über die Beifahrerseite befreit werden. Nach ersten Informationen wurde eine Person leicht verletzt. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeführt. Hinter der Unfallstelle bildete sich ein Stau.



Prospekte & Magazine