Michael van Merwyk und Steve Baker live in Oederan

Musik Von Blues über Folk bis hin zu Rock'n'Roll

michael-van-merwyk-und-steve-baker-live-in-oederan
Michael van Merwyk in Aktion. Foto: Agentur

Oederan. Ein Konzert von Michael van Merwyk und Steve Baker ist am 27. Januar, ab 19.30 Uhr, im Saal der Volkskunstschule Oederan zu erleben. Der gebürtige Londoner Steve Baker blickt auf eine 40-jährige Karriere als Profi-Harpspieler zurück. Seine Arbeit, sowohl als angesehener Live- und Studiomusiker, wie auch als wegweisender Fachbuchautor, Lehrer und Workshop-Leiter, hat eine Generation von Harpspielern in vielen Ländern inspiriert.

Kartenvorverkauf in der Stadtinformation

Der Sänger, Gitarrist und Songschreiber Michael van Merwyk lernte sein Handwerk in der Hausband des berüchtigten Blues-Clubs ROADHOUSE in Rheda-Wiedenbrück. Seine Eigenmarke Americana Euro Style wird gleichermaßen von der Fachpresse gelobt und bei internationalen Musikern und Veranstaltern geschätzt.

Wer die Kombination von van Merwyks gefühlsbetonter Gitarrenarbeit und Bakers groovendem Spiel auf der Mundharmonika hört, könnte meinen, sie hätten ein Leben lang miteinander gespielt. Das spannende Programm umfasst sowohl Eigenkompositionen von beiden Akteuren als auch spontane Interpretationen von Songs aus einem breiten Spektrum, das von Blues über Folk bis Rock'n'Roll reicht. Kartenvorverkauf in der Stadtinformation Oederan oder online.