Mit dem Dreirad durch das Muldental

Treff Internationales Dreiradtreffen bei Freiberg geht in 29. Auflage

mit-dem-dreirad-durch-das-muldental
Jonny Lasch in seinem Hansa Lloyd Foto: Wieland Josch

Halsbrücke/Freiberg. Achtzig Jahre hat der gute alte Hansa Lloyd schon auf dem Buckel, den Jonny Lasch aus Halsbrücke sein Eigen nennt. Das Besondere an diesem Fahrzeug: Es hat nur drei Räder. Und genau das macht seinen Reiz aus.

Schon oft ist Lasch damit in großen Umzügen mitgefahren, zum Tag der Sachsen 2012 etwa oder im letzten Jahr zum Hilbersdorf-Jubiläum. Mit seiner Leidenschaft für diese Dreiräder ist Jonny Lasch nicht allein.

Am Samstag, den 10. Juni , kommen wieder zahlreiche Fans jener Autos zusammen, um beim 29. Internationalen Dreiradtreffen durch das Muldental von Falkenberg bis Freiberg zu fahren. Dort werden sie ab 13.30 Uhr auf dem Schlossplatz erwartet, wo dann das Publikum die rund 40 Fahrzeuge bewundern darf.