• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mit Tempo 180 über die Talsperre

Kriebstein. 

Am vergangenen Wochenende stand die Talsperre Kriebstein erneut ganz im Zeichen der Geschwindigkeit. Die Motorboot-Europameisterschaft lockte vor allem die Freunde des Motorsports an. Auch wenn in diesem Jahr eine Rennklasse weniger an den Start ging, wurden dem Zuschauer dennoch zahlreiche und spannende Rennläufe geboten. Neben den beiden internationalen EM-Wertungsläufen in der 0700er Klasse und der Formel 350 fanden auch noch die nationalen "ADAC Motorboot Masters" sowie der Nachwuchswettbewerb "ADAC Motorboot Cup" statt. Sowohl am Samstag als auch Sonntag konnten die Besucher die Motorbootpiloten bei ihren Positionskämpfen auf dem 1500 Meter langen Rundkurs beobachten. Mit Spitzengeschwindigkeiten von 150 bis 180 Kilometern pro Stunde rauschten die Fahrer dabei an den Zuschauern am Streckenrand vorbei. Für noch bessere Sichtbedingungen gab es diesmal sogar zusätzliche Plätze. Mehr dazu auf Seite 2.



Prospekte