Mit Tine und Jörg nach Afrika

Reisebericht "Hakuna Matata - Von der Wüste in den Kongo"

mit-tine-und-joerg-nach-afrika
Tine Lickert und Jörg Lehmann mit dem Fahrrad in Afrika. Foto: privat

Lunzenau. Am Samstag, dem 10. März, um 19 Uhr ist im Eisenbahnmuseum/Gaststätte "Zum Prellbock" Lunzenau, Burgstädter Straße 1, ein toller Reisebericht zu erleben: Tine Lickert und Jörg Lehmann aus dem kleinen Dorf Sorgau im Erzgebirge berichten unter dem Titel "Hakuna Matata - Von der Wüste in den Kongo" von ihrem interessanten Trip nach Ostafrika. Es geht von der Wüste in Südäthiopien/Nordwest-Kenia bis in den Ost-Kongo.

Die beiden Erzgebirger sind immerwährend auf der Suche nach Begegnungen und mit der Unterstützung von Freunden und Einheimischen brachte das dem Duo schon viele einmalige und unvergessliche Erlebnisse. An diesen möchten sie auch andere gerne teilhaben lassen. Eintritt: eine Spende in den Tropenhelm. Weitere telefonische Informationen unter 037383 6410.