• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Mit viel Engagement für den guten Zweck

Flohmarkt Freiberger Verein unterstützt die Tafel

Freiberg. 

Freiberg. Der Verein "Freiberg zeigt Herz" hat eine tolle Aktion gestartet, mit der Geld für die Freiberger Tafel gesammelt wurde. Am vergangenen Sonntag hatte man erstmals einen Stand auf dem Flohmarkt an der Ehernen Schlange aufgebaut und unzählige Dinge zum Kauf angeboten.

Spenden von Privatleuten

"Das sind alles Spenden von Privatleuten", sagt Heike Matschos vom Verein. Mit dem Erlös werde die Reparatur des Kühlwagens der Tafel unterstützt. Das Fahrzeug ist für die Arbeit unerlässlich, bringt es doch gespendete Lebensmittel unter Wahrung der Kühlkette an die Ausgabestelle in der Friedeburger Straße. Am liebsten hätten die vier Vereinsmitglieder, die an diesem Tag im Einsatz waren, alles verkauft, aber das war bei der Menge einfach unmöglich.

Unterstützung eines Kinderheims und Frauenschutzhauses

"Das was übrig bleibt geht an das Kinderheim in Lichtenberg und das Freiberger Frauenschutzhaus", so Claudia Sypniewski. So bleibt es dabei, dass keine der Spenden an den Verein umsonst gegeben wurde.



Prospekte