• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Mitmachen und Zuhören

Sport Musik auf dem Markt und sportlicher Wettstreit auf dem Dammplatz

Noch vor der offiziellen Eröffnung des Frankenberger Stadtfestes durch Bürgermeister Thomas Firmenich gibt es am Freitag auf dem Dammplatz eine Premiere. Zum ersten Mal findet das Promiturnier im Fußball auf Sand statt und nennt sich nun Beach-Soccer-Turnier. Zugesagt haben für das Turnier der Prominenten haben neben den Frankenberger Kickern unter anderem Mannschaften aus dem Landratsamt Mittelsachsen und der Gemeindeverwaltung Lichtenau. Insgesamt stehen an den drei Festtagen beim Frankenberger Stadtfest sieben Turniere auf dem Programm. Für das Beach-Soccer-Turnier haben die Organisatoren vom SV Barkas Frankenberg 230 Tonnen Sand auf den Dammplatz karren lassen. Am Samstag sind die C- (ab 8.30 Uhr) und B-Junioren (ab 12.30 Uhr) am Ball, bevor ab 17 Uhr die Herren auf der 24 mal 12 Metern großen Spielfläche auf Torejagd gehen. Am Sonntag wird dort ab 9 Uhr Frankenberger Firmen-Cup ausgespielt, an dem sich sechs Mannschaften beteiligen. 12.30 Uhr steht das Turnier der Freizeit-Kicker im Programm, am Nachmittag soll es ein Turnier mit Damenmannschaften geben.

Während das Promi-Fußballturnier zum dritten Mal stattfindet, gibt es das andere sportliche Event, den Frankenberger Kleinstadttriathlon mit "Radeln, Rudern, Rennen", schon seit sieben Jahren. Dieser besondere Wettbewerb setzt sich aus je drei Kilometern Radfahren und Laufen sowie 300 Meter Rudern auf der Zschopau zusammen. Neben dem sportlichen Wert kommt bei dieser Veranstaltung auch der Spaß nicht zu kurz. Neben einen lustigen Namen sorgen manche Teams auch mit einem ganz speziellen Outfit für Gaudi. Start ist am Sonntag, 13 Uhr. Für Kurzentschlossene besteht noch die Möglichkeit der Teilnahme. Auch zur Siegerehrung wird es sportlich hergehen. Neben den Maskottchen aus verschiedenen Orten werden die Jungs der Broken Beat Crew aus dem Kino Welt-Theater dabei sein.

Mit Tanzgruppen werden der SV Langenstriegis und der TSV Dittersbach Glanzpunkte im Frankenberger Sommer setzen. Das komplette Programm: www.stadtfest-frankenberg.de



Prospekte